Aufgehobene Gaststättenbauverordnung NRW (GastBauVO) finden

Themen (v.a.) für Mitarbeiter von Bauaufsichtsbehörden.
Dieser Bereich ist frei zugänglich, hier können alle registrierten Benutzer Beiträge verfassen und antworten.

  • Anzeige

Benutzeravatar
Sebastian Veelken
Beiträge: 931
Registriert: 11.09.2006, 21:46
Wohnort: Düsseldorf

Aufgehobene Gaststättenbauverordnung NRW (GastBauVO) finden

Beitragvon Sebastian Veelken » 25.06.2014, 21:11

Die Gaststättenbauverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen wurde im Zuge einer "Bürokratieabbaukampagne" der damaligen Landesregierung aufgehoben.
Sie enthielt - wie der Name schon nahegelegt - bauliche Anforderungen an Gaststätten.
Heute wohl noch am meisten vermisst wird § 22 GastBauV, der die Mindestanzahl an Toiletten in Gaststätten baurechtlich vorschrieb.
gastbauv22.jpg
gastbauv22.jpg (33.11 KiB) 5422 mal betrachtet

Zu finden ist diese Norm in ihrer ursprünglichen Fassung im Gesetz- und Verordnungsblatt NRW Nr. 2 vom 16.01.1984, S. 4 ff..

Nach heutigen Recht gibt es vergleichbare Anforderungen für Gaststätten mit mehr als 200 Besucherplätzen aus § 12 SonderbauVO.

Anzeige

Zurück zu „Bauaufsichtsbehörden NRW“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast