StrWG: Genehmigungsfiktion u.a. dauerhaft


  • Anzeige

Benutzeravatar
Sebastian Veelken
Beiträge: 939
Registriert: 11.09.2006, 21:46
Wohnort: Düsseldorf

StrWG: Genehmigungsfiktion u.a. dauerhaft

Beitragvon Sebastian Veelken » 28.10.2011, 22:59

Die im Bürokratieabbaugesetz I eingeführte Frist zum Eintritt der Genehmigungsfiktion bei anbaurechtlichen Entscheidungen nach dem Straßen-und Wegegesetz und die Ermessensreduzierung bei der Zulassung von Ausnahmen vom Werbeverbot an Landes- und Kreisstraßen sollen nunmehr dauerhaft in das StrWG übernommen werden.

Das Gesetzgebungsverfahren im Landtag läuft, zum Gesetzentwurf der Landesregierung (LT-Drs. 15/3045)
Da die Regelungen ansonsten zum 31.12.2011 auslaufen würden, dürfte ein zügiges Verfahren angestrebt sein.

Nachtrag 22.12.2011:
Das Gesetzgebungsverfahren sollte mit dem Beschluss zu TOP 6 der Plenarsitzung am 21.12.2011 abgeschlossen werden, vermutlich im Sinne des Vorschlags. Die offizielle Dokumentantion war aber heute noch nicht soweit.

Anzeige
Benutzeravatar
Sebastian Veelken
Beiträge: 939
Registriert: 11.09.2006, 21:46
Wohnort: Düsseldorf

StrWG: Genehmigungsfiktion beschlossen

Beitragvon Sebastian Veelken » 22.12.2011, 19:25

Pressemitteilung des Landtags:
(21.12.2011) In seiner Plenarsitzung am 21. Dezember 2011 hat der Landtag Nordrhein-Westfalen die folgenden Gesetze verabschiedet:
(...)
5. Gesetz zur Änderung des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen und zur Änderung des Bürokratieabbaugesetzes I

In 2. Lesung verabschiedet mit den Stimmen aller Fraktionen.
Das Gesetz, vorgelegt von der Landesregierung, übernimmt dauerhaft die Vorschriften des § 2 Nummer 1 des Bürokratieabbaugesetzes, die ansonsten zum 31. Dezember 2011 außer Kraft gesetzt würden. Die Genehmigung bei anbaurechtlichen Entscheidungen bei der Erweiterung von Unternehmen mit Zufahrten zu Landes- und Kreisstraßen werden ebenso erleichtert wie Ausnahmen vom Werbeverbot an Landes- und Kreisstraßen.

Fehlt nur noch die Verkündung im GVBl.

Benutzeravatar
Sebastian Veelken
Beiträge: 939
Registriert: 11.09.2006, 21:46
Wohnort: Düsseldorf

StrWG: Genehmigungsfiktion u.a. dauerhaft

Beitragvon Sebastian Veelken » 30.12.2011, 20:32

...die Bekanntmachung ist im GVBl. Nr. 34 vom 30.12.2011, S. 731 erfolgt.
Zum GVBl.
Die Änderung tritt damit am 31. Dezember in Kraft.


Zurück zu „Änderungen 2012“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast